FAKE

Spielfilm - in Entwicklung

INHALT

Die dogmatische Einzelgängerin Marilyn wird von der überdrehten Alice auf die Tour ihrer Punkband FAKE entführt und folgerichtig deren neue Gitarristin. Es geht nach Skandinavien: Leben nach den eigenen Regeln, Utopie auf Zeit, fühlt sich fast an wie Familie. Doch das Zeitalter des Punk ist lange vorbei. In einer Welt, in der Rebellion das wertvollste Produkt von allen ist, wird jede Gemeinschaft zur Spekulation und die zarte Liebe von Alice und Marilyn auf eine lukrative Probe gestellt. 

TEAM
Regie
Maja Classen
Drehbuch
Hannah Schopf
 
Förderung
BKM (Drehbuch)
Produzentin
Saralisa Volm