Was willst Du und was willst Du wirklich?

Dokumentarfilm (in Entwicklung)

Konzept

Menschen wie du und ich (Dach, Futter, Arme und Beine vorhanden) beantworten der Regisseurin Rike Hoppe Fragen zu ihrer Lebenswelt und was sie darin für möglich halten.

Wir werden die Protagonisten herausfordern, indem wir Mutübungen machen, um unseren Ideen von einem Leben, das sich irgendwie richtiger anfühlt, näherzukommen. Ein persönliches Experiment, aus dem auch ein filmisches wird:  Wir stellen Fragen und Aufgaben, die von den Teilnehmer*innen in Eigenregie via Camcorder beantwortet werden. Was starrst du täglich am meisten an, was dich eigentlich nervt? Wo gehst du gerne hin, um zu entspannen? Welche Angst schränkt dich in deinem Leben am meisten ein? Wie könntest du sie überwinden? Welche kleine Sache willst du seit Jahren ausprobieren, tust es aber nicht? Mach es jetzt. Und filme dich dabei.

Team
Konzept & Regie
Rike Hoppe
Projektberatung
Bernd-Günther Nahm
Dramaturgische Beratung
Sarah Paar
 
Förderung
Filmwerkstatt Kiel
Produzentin
Saralisa Volm
Trailer