URBAN DENSITY

Artfilm (in Entwicklung)

Inhalt

URBAN DENSITY ist ein Filmprojekt, das sich an der Schnittstelle von Tanz, Architektur und Kunst bewegt. Die Choreographin und Künstlerin Anna Anderegg bringt bei der Arbeit mit ihrer Company ASPHALT PILOTEN regelmäßig Kunst in den öffentlichen Raum. Im Vordergrund steht hierbei immer interdisziplinäres Arbeiten und die intensive Auseinandersetzung mit dem Ort des Geschehens. Für URBAN TENSION wird diese Herangehensweise nun auf das Medium Film übertragen. Anderegg wurde für ihre Projekte bereits mehrfach ausgezeichnet und in die ganze Welt eigeladen. Unter anderem erhielt sie den renommierten June Johnson Dance Prize für ihre Arbeit DARK SIDE OF THE MOON und das New York Stipendium des Kantons Bern.

Team
Konzept & Choreographie
Anna Anderegg
Produzentin
Saralisa Volm